Abrechnen in wenigen sekunden

Schneller bezahlt werden? Automatische Rechnungs­erstellung mit Youtilly!

Youtilly wurde in Zusammenarbeit mit Immobilienprofis entwickelt, um den reibungslosen Umstieg auf digitale Abläufe zu erleichtern.

  • Neukunden gewinnen
  • Papierfreie Abrechnungen
  • Digitale Auftragsverwaltung

Die wohl bequemste Auftragsabrechnung der Branche:

1

Neuen Auftrag finden oder Bestand integrieren

Auf Youtilly finden Sie bundesweite Ausschreibungen jeder Größe - perfekt auch für Ihr Auftragsbuch. Zusätzlich kann können Sie kinderleicht Ihre Bestandsaufträge digitalisieren und auf der Plattform integrieren. Youtilly ist Ihr zentrales Tool zur Optimierung Ihrer Auftragsverwaltung.

Leistungsnachweise mit nur einem Klick erbringen

Sie und Ihre Mitarbeiter haben stets alle anstehenden Aufgaben zu allen Aufträgen im Blick. Nachdem eine Leistung erbracht wurde, kann der dazugehörige Nachweis mit nur einem Klick erbracht werden. Sollte die Ausführung einmal nicht möglich sein, hilft Ihnen unsere Snooze-Funktion die Fälligkeit neu zu terminieren. Gleichzeitig kann die Ursache transparent hinterlegt werden. Somit sind alle Vertragspartner stets informiert.

2
3

Rechnung in Sekunden erstellen und bei Bedarf herunterladen

Neben höchstmöglicher Nutzerfreundlichkeit steht Youtilly vor allem für eins: Effizienz! Unser digitales Ökosystem ermöglicht Ihnen sämtliche Verwaltungsschritte - bis hin zur Rechnungsstellung - in wenigen Klicks. Ihre Rechnungen generieren sich automatisch aus Ihren Leistungsnachweisen im anerkannten ZUGFeRD XML-Format und wird auf Knopfdruck an den Auftraggeber übermittelt. Die dazugehörige PDF-Datei können Sie jederzeit einsehen und herunterladen.
Unkompliziert, schnell und ohne menschliche Tipp-Fehler.

Sie sind interessiert und möchten gerne mehr erfahren?

Dann lernen Sie uns und unsere Plattform Youtilly doch einfach unverbindlich kennen!

Unsere Produktexpert:innen führen Sie durch das Tool und zeigen Ihnen gerne auf, wie Ihnen Youtilly dabei helfen kann, das Dienstleistungsmanagement auf ein neues Level zu heben.

Gemeinsam Zukunft gestalten

Durch die Sendung einer Nachricht stimmen Sie den Datenschutzbestimmungen zu.
Vielen Dank!
Wir melden uns in Kürze bei Ihnen!
Etwas ging schief.
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben.

Pflicht zur elektronischen Rechnung ab dem 01. Januar 2025

Hintergrund

Derzeit gibt es, mit Ausnahme von öffentlichen Aufträgen, keine Pflicht zur Erstellung von elektronischen Rechnungen. In Deutschland wurde im Frühjahr 2023 ein Entwurf über eine verpflichtende elektronische Rechnungsstellung veröffentlicht, der zwischenzeitlich in den Referentenentwurf und anschließend in den Regierungsentwurf des Wachstumschancengesetzes integriert wurde.

Der derzeitige Entwurf sieht vor, dass Unternehmen ab dem 01. Januar 2025 verpflichtet werden sollen, elektronische Rechnungen zu empfangen. Explizit soll die elektronische Rechnung für inländische Umsätze zwischen zwei im Inland ansässigen Unternehmen verpflichtend werden. Unter diese Änderungen fallen ebenfalls die bisher als elektronische Rechnung akzeptierten WORD- oder PDF-Formate. Künftig werden nur noch strukturierte elektronische Formate, wie z.B. ZUGPFeRD, akzeptiert.

Den Regierungsentwurf (Stand 02.10.2023) können Sie hier einsehen: Drucksache 20/8628

Zeitplan

  1. Unternehmen sollen ab dem 01. Januar 2025 E-Rechnungen ausstellen und empfangen können
  2. Für das Jahr 2025 gilt noch ein vollumfängliches Wahlrecht für das Senden von Rechnungen
  3. Bleibt Ihr Umsatz gem. § 19 Abs. 3 UStG unterhalb von EUR 800.000, sieht der aktuelle Entwurf auch für 2026 noch ein Wahlrecht zum Senden vor
  4. Ab 2027 müssen alle Unternehmen für ihre B2B-Umsätze elektronische Rechnungen ausstellen.

Auswirkungen in der Praxis

Zunächst gilt es festzustellen, dass Unternehmen aller Größe von den Änderungen sowie der Pflicht zur Erstellung von elektronischen Rechnung betroffen sein werden. Bereits ab dem 01. Januar 2025 sollten Sie daher grundsätzlich in der Lage sein elektronische Rechnungen auszustellen.

In der Praxis werden besonders kleine und mittlere Unternehmen von dieser Pflicht vor große Herausforderungen gestellt. Besonders die Implementierung des ZUGPFeRD-Standards ist aufwendig und im Einzelfall technisch anspruchsvoll. Mit Youtilly bieten wir Ihnen die Möglichkeit schon heute, ganz automatisch, jede Rechnung nicht nur als PDF, sondern auch als ZUGPFeRD-XML zu erstellen und zu versenden.